Egal ob Metall, Holz oder Kunststoff verarbeitet wird, eine Bohrmaschine findet dabei ständig ihre Anwendung.
In den Werkstätten der Zukunftsakademie sind die verarbeitenden, konstruierenden, handwerklichen Kurse sehr beliebt. Unter anderem lernen die Kinder hierbei das sach- und fachgerechte, sichere Bohren an der Ständerbohrmaschine. Die großzügige Spende einer qualitativ sehr hochwertigen Ständerbohrmaschine, ermöglicht den weiteren Ausbau der Kursangebote im handwerklich-technischen Bereich.

Bild: Clubpräsident Wolfgang Fetzer, Geschäftsführerin Simona Diehm