Schwibbogen oder Leuchthaus - mit Sperrholz zur tollen Weihnachtsdekoration

Kursnr.
J22231-310
Beginn
Fr., 14.10.2022,
14:30 - 16:30 Uhr
Dauer
3 Termine
Zielgruppe
Klasse 5 - 6
Alle Schularten
Gebühr
kostenfrei
Wichtige Informationen:
Bitte feste Schuhe und bei langen Haaren Haargummi mitbringen.

Punkte: 2
Weitere Informationen siehe MINT-MASTER-ZERTIFIKAT
Schwibbögen wurden und werden im Erzgebirge hergestellt und zur Adventszeit in die Fenster gestellt. Die Bögen erinnern an die Zeit, als im Erzgebirge noch Erzbergbau betrieben wurde. Er stellt das Mundloch (den Einstieg) in einen Erzschacht dar. Traditionell wurden Bergmänner, Holzschnitzer und Frauen am Klöppelkissen dargestellt (Klöppeln ist ein Handwerk zum Herstellen von Zierdeckchen aus Zwirn).
Wir fertigen einen Schwibbogen aus Sperrholz. Alternativ kannst Du Dir ein Leuchthaus bauen. Als Arbeitsgerät dient eine elektrische Dekupiersäge. Mit LEDs stellen wir eine elektrische Beleuchtung her. Es können eigene Motive/Modelle realisiert werden, es stehen aber auch Vorlagen zur Verfügung.


Kursfoto


Kursfoto

Kursort

Werkstatt
Leibniz-Campus 11
89520 Heidenheim

Kurstermine

Anzahl: 3
Datum

14.10.2022

Uhrzeit

14:30 - 16:30 Uhr

Ort

Leibniz-Campus 11, Gelbe Halle Werkstatt

Datum

21.10.2022

Uhrzeit

14:30 - 16:30 Uhr

Ort

Leibniz-Campus 11, Gelbe Halle Werkstatt

Datum

28.10.2022

Uhrzeit

14:30 - 16:30 Uhr

Ort

Leibniz-Campus 11, Gelbe Halle Werkstatt