Unterstützung für das ZAKmobil gesucht!

Mit dem ZAKmobil fährt die Zukunftsakademie zu den Grundschulen im Landkreis Heidenheim und führt im Klassenzimmer spannende Experimentvormittage zu naturwissenschaftlichen Phänomenen durch. Jedes Jahr nehmen über 1.500 Grundschülerinnen und Grundschüler an den Aktionen teil.

Die ZAK sucht ab sofort Honorarkräfte (m, w, d), die das Team des ZAKmobils bei der Betreuung der Experimente unterstützen.

Das wären Ihre Aufgaben:
Sie begleiten im Team Experimentiervormittage an Grundschulen im Landkreis Heidenheim. Sie erklären den Kindern den Versuchsaufbau und die naturwissenschaftlichen Zusammenhänge der Experimente, leiten die Kinder zum Tüfteln an und beantworten die Fragen der Kinder.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern und können gut erklären.
  • Sie sind im Umgang mit Kindern gelassen, freundlich und wertschätzend.
  • Sie interessieren sich für MINT (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) und sind bereit, sich in die Themen des ZAKmobils einzuarbeiten. Ein erfahrener Mitarbeiter wird Sie hierbei unterstützen.

Das bieten wir Ihnen:

  • Sie erhalten pro gehaltener Unterrichtseinheit ein Honorar.
  • Einsätze werden nach zeitlicher Absprache mit Ihnen geplant (i. d. R. nur vormittags).
  • Wir arbeiten Sie gründlich in die Experimente und Anschauungsmaterialien ein.
  • Es wird eine langfristige Zusammenarbeit angestrebt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an info@zak-heidenheim.de.

Gerne können Sie uns bei Fragen jederzeit anrufen oder mailen: 07321-9245310